Aktuelle Informationen rund um die Uhr auf wirtschaft.com.
logo
Werbung:
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Aktuelle Nachrichten, immer auf den Punkt informiert. RSS
Informieren sie sich über aktuelle Nachrichten auf wirtschaft.com. Aktuelle Informationen rund um die Uhr auf wirtschaft.com. Wirtschaft.com informiert sie über alle wichtigen Ereignisse des Tages rund um die Welt. Aktuelle Wirtschaftsnachrichten, wichtige Neuigkeiten des Tages und Sportnachrichten finden sie auf wirtschaft.com.
news   nachrichten   politik   wirtschaft   presse
Hinzugefügt am 14.11.2012 - 12:55:54 von Mat Horm
Kategorie: Nachrichten RSS-Feed exportieren
...
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Spionage-Experte: Russland ohne erkennbares Mordmotiv
Nach Ansicht des Historikers und Spionage-Experten Christopher Nehring hat Russland kein erkennbares Motiv für den Giftanschlag auf Ex-Agent Sergej Skripal. „Eigentlich ist es ungewöhnlich, dass eine Person wie Skripal umgebracht werden soll. Er war schon ausgetauscht, eigentlich war damit die Sache abgeschlossen“, sagte der Forschungsleiter am Deutschen Spionagemuseum in Berlin dem „Mannheimer Morgen“ (Freitagausgabe). Die … Der Beitrag Spionage-Experte: Russland ohne erkennbares Mordmotiv erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 15:48:19
https://wirtschaft.com/spionage-experte-russland-ohne-erkennbares-mordmotiv/
 
FDP pocht auf Überarbeitung von Hartz IV
FDP-Präsidiumsmitglied Marco Buschmann fordert einen Komplett-Umbau der Sozialsysteme in Deutschland. „Wir brauchen Anreize für Arbeit, nicht für Schwarzarbeit“, sagte Buschmann, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND/Freitagausgaben). Das Netto-Einkommen von Geringverdienern sei im Vergleich zu den Regelsätzen und Bezügen von Hartz-IV-Empfängern zu niedrig. „Ein verheirateter Arbeitnehmer mit zwei Kindern muss 2.500 Euro brutto … Der Beitrag FDP pocht auf Überarbeitung von Hartz IV erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 15:34:08
https://wirtschaft.com/fdp-pocht-auf-ueberarbeitung-von-hartz-iv/
 
Paritätischer kritisiert Seehofers Pläne zum Familiennachzug
Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat den Gesetzesentwurf des Bundesinnenministeriums zur Neuregelung des Familiennachzugs für subsidiär Schutzberechtigte scharf kritisiert. Die Vorschläge stellten eine „massive Verschärfung“ des ohnehin schon restriktiven Koalitionskompromisses zwischen Union und SPD dar, teilte der Verband am Donnerstag mit. Die Hürden für den Familiennachzug drohten so hoch gelegt zu werden, dass es faktisch einer Abschaffung … Der Beitrag Paritätischer kritisiert Seehofers Pläne zum Familiennachzug erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 14:51:24
https://wirtschaft.com/paritaetischer-kritisiert-seehofers-plaene-zum-familienna ...
 
Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze
Verbraucherschützer rechnen mit weiteren schlechten Nachrichten von Facebook. „Es ist kein gutes Zeichen, dass das wahre Ausmaß des Datenabflusses von Facebook an Cambridge Analytica nur scheibchenweise bekannt wird. Das lässt mich befürchten, dass wir uns auf weitere schlechte Nachrichten gefasst machen müssen“, sagte Jutta Gurkmann, Leiterin des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV), dem „Tagesspiegel“ … Der Beitrag Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 14:22:57
https://wirtschaft.com/verbraucherschuetzer-fordern-nach-facebook-skandal-streng ...
 
Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze
Verbraucherschützer rechnen mit weiteren schlechten Nachrichten von Facebook. „Es ist kein gutes Zeichen, dass das wahre Ausmaß des Datenabflusses von Facebook an Cambridge Analytica nur scheibchenweise bekannt wird. Das lässt mich befürchten, dass wir uns auf weitere schlechte Nachrichten gefasst machen müssen“, sagte Jutta Gurkmann, Leiterin des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV), dem „Tagesspiegel“ … Der Beitrag Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 14:06:41
https://wirtschaft.com/verbraucherschuetzer-fordern-nach-facebook-skandal-streng ...
 
Vierfach-Impfstoff für nächste Grippesaison verbindlich
Gesetzliche Krankenkassen sollen künftig den Vierfach-Impfstoff gegen Grippe bezahlen. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) aus Spitzenvertretern von Ärzten, Kassen und Kliniken am Donnerstag in Berlin. Bisher gab es für die gesetzlichen Krankenkassen keine verbindliche Regelung, ob für diese Impfung ein Drei- oder Vierfach-Impfstoff zu verwenden ist. In der Ärzteschaft stieß die Entscheidung auf große … Der Beitrag Vierfach-Impfstoff für nächste Grippesaison verbindlich erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 14:00:37
https://wirtschaft.com/vierfach-impfstoff-fuer-naechste-grippesaison-verbindlich ...
 
Serie von Drogendelikten an Sachsen-Anhalts Polizeiakademie
Eine Serie von Drogendelikten erschüttert Sachsen-Anhalts Polizei-Hochschule. Gegen mehrere Nachwuchspolizisten der Akademie in Aschersleben ermittelt derzeit die Polizeidirektion Nord in Magdeburg. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). Die Anwärter sollen illegales Rauschgift besessen haben. Es kam zu Razzien bei Polizeischülern, bestätigte die Behörde der Zeitung. Laut Innenministerium wurde vier Anwärtern bereits gekündigt. Die Gesamtzahl der … Der Beitrag Serie von Drogendelikten an Sachsen-Anhalts Polizeiakademie erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 13:48:06
https://wirtschaft.com/serie-von-drogendelikten-an-sachsen-anhalts-polizeiakadem ...
 
Grünen-Fraktionschef: Spahn schürt Verunsicherung
Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgeworfen, durch das „Schreien von Parolen“ über rechtsfreie Räume in Deutschlands Städten Verunsicherung zu schüren. „Ein Regierungsmitglied ist nicht für Angstmache da, sondern sollte konkrete Probleme lösen“, sagte Hofreiter der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitagsausgabe). „Wer ist denn seit über zehn Jahren für die Innere Sicherheit in Deutschland … Der Beitrag Grünen-Fraktionschef: Spahn schürt Verunsicherung erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten.
05.04.2018 - 13:10:21
https://wirtschaft.com/gruenen-fraktionschef-spahn-schuert-verunsicherung/
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Sie abonnieren können ...
 
 
Suche
 
 
Werbung:

 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Themen Tags
 
© WebMix Media - Alle Rechte vorbehalten!