Airline-Insider - Das Reise und Flug Magazin
logo
Werbung:
 
RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Airline-Insider - Das Reise und Flug Magazin RSS
Auf www.airline-insider.de werden wir nun täglich über Neues aus der Welt des Fliegens, der Flugzeuge und Fluggesellschaften berichten. Dabei werden wir uns selbst nur de höchsten Qualität verpflichten. So wie der Spiegel sich nur den wichtigesten Nachrichten mit gründlich recherchierten Beiträgen widmet, so wollen wir den Themen Billigflieger, Sonderangebote, Flugstrecken, Flugzeugtypen und allen relevanten Flugzeugthemen widmen. Und das in einem Stil, der frischer ist als die Süddeutsche, einem Tempo und Pünktlichkeit von dem die Bahn nur träumen kann und einem Style der das genaue Gegenteil von dem ist was die Arbeitsagentur so an den Tag legt.
reiseinformationen   flug   reise-news   fluggesellschaften   flughafen-nachrichten
Hinzugefügt am 12.05.2011 - 10:28:49 von aceventures
Kategorie: Reiseinformationen RSS-Feed exportieren
...
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Das sind die Top 3 Sehenswürdigkeiten in San Francisco
San Francisco bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter die Häuser in viktorianischer Bauweise, berühmte Museen – dazu gehören auch Besonderheiten wie das Comic Art Museum und das Barbra Streisand Museum – und erholsame Parkanlagen. Das höchste Gebäude der Stadt, zumindest bis zum Jahr 2018, ist die in der Montgomery Street gelegene Transamerica Pyramid mit 260 m Höhe, auf denen 48 Stockwerke verteilt sind. Doch hier sind die drei wichtigesten Sehenswürdigkeiten in San Francisco für alle, die nur wenig Zeit in der Stadt haben. Golden Gate Bridge Über das Golden Gate (goldenes Tor) – die Meerenge, die den Pazifik mit der San Francisco-Bay verbindet – führt die Golden Gate Bridge, das Wahrzeichen San Franciscos. Ihre Bauzeit, der jahrelange Streitigkeiten und Planungen vorausgegangen waren, begann am 5.1.1933 und konnte vor dem vereinbarten Termin beendet werden, am 19.4.1937. Bis 1964 war sie die längste Hängebrücke der Welt: Samt Zufahrtsbrücken beträgt die Länge 2737 m, und sie hat eine Hauptstützweite von 1280 m. Es gibt sechs Fahrspuren, teilweise mit tageszeitabhängigem Richtungswechsel, und auch Fußgänger und Radfahrer können die Brücke überqueren. Ursprünglich sollte die orangefarbene Korrosionsschutzfarbe überstrichen werden, doch der erdige Farbton gefiel den Einwohnern von San Francisco, und so wurde er auch bei späteren Anstrichen beibehalten. […] Ähnliche Artikel: Eine Reise nach Amerika selbst planen und organisieren Air Berlin und Air Baltic: Codeshare-Abkommen Angebotspreise von British Airways lassen Herzen höher schlagen Air Berlin: Einsparungen durch kleinere Flotte Kurztrip nach London
23.12.2016 - 16:16:18
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/_dEvV-jSVl4/
 
Andalusien lockt mit neuer Videoserie
Das Land mit seiner Hauptstadt Sevilla erstreckt sich über knapp 87.000 Quadratkilometern und 8,5 Millionen Einwohnern über eine große Fläche von Spaniens Süden. Andalusien hat durch einige Traditionen, Kulturgüter und Naturräume weltweite Bekanntschaft erlangt. So ist es zum Beispiel in Tarifa, der südlichsten Stadt des Landes, der Fall, dass Europa nur knapp 14 Kilometer von Afrika entfernt ist – genau in diesem Gebiet verläuft die „Straße von Gibraltar“. Die berühmte Meerenge verbindet den Atlantik mit dem Mittelmeer, Afrika mit Europa und stellt eine wichtige Handelsstraße dar. Musikalisch ist Andalusien durch seinen Flamenco berühmt geworden und damit heute nahezu auf der ganzen Welt vertreten. Zweimal im Jahr sind alle Straßen von Flamenco geprägt. Zur Karwoche, der Semana Santa, und zur Aprilmesse, der Feria de Abril, tragen alle Einwohner ihre Flamenco-Gewänder und feiern mit Freunden und Verwandten auf der Straße beim Tanzen. Man spricht Andalusisch, einen spanischen Dialekt, der sich in der Aussprache erheblich von Spanisch unterscheidet. Wirtschaftlicher Tourismus ist in diesem Teil Spaniens von großer Bedeutung. Sowohl die am Mittelmeer gelegene Costa del Sol als auch die an der Atlantikküste liegende Costa de la Luz sind bei den Urlaubern sehr beliebt, die sich für einen Strandurlaub entscheiden; aber auch Sightseeing kommt […] Ähnliche Artikel: Die kanarischen Inseln Germanwings mit neuer Flugverbindung Rostock-Stuttgart Wizz Air mit neuer Youtube Aktion Auf den alten Wegen der Inca Hello Kitty Lounge im Taoyuan International Airport in Taiwan
10.09.2014 - 07:42:54
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/2K0u7cfDCoc/
 
Das Grand Palladium Palace in Ibiza
Dass Die spanische Insel Ibiza so einige Highlights zu bieten hat, dürfte an dieser Stelle wohl kein großes Geheimnis sein. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten vor Ort muss allerdings auch die Unterkunft stimmen, damit man sich eines absolut unvergesslichen Urlaubs sicher sein kann. Die Vielzahl an Hotels auf der Party- und Urlaubsinsel gestaltet sich relativ breit gefächert. Ein Haus, das in jedem Fall zu empfehlen ist, ist das Palladium Palace Hotel in Ibiza. Neben dem hohen Komfort in den unterschiedlichen Bereichen kann man sich als Gast darüber hinaus unterschiedlicher Veranstaltungen sicher sein, die einen Urlaub garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Die gewährten Zimmer im Grand Palladium Palace in Ibiza Damit letzten Endes für wirklich jeden Geschmack und Anspruch das Passende geboten wird, hat man im Angebot des Hotels die Wahl aus unterschiedlichen Zimmer-Varianten. Neben dem Standard Doppelzimmer kann man sich in diesem Zusammenhang ebenfalls für die Junior Suite oder sogar die Master Suite entscheiden. Ersteres bietet ein modernes Design mit stilvollem Interieur. Ein King-Size-Bett stellt den wahren Blickfang bei der Einrichtung dar und überzeugt mit einem Höchstmaß an Komfort. Hier dürfte wirklich jeder seinen wohl verdienten Schlaf finden können. Annehmlichkeiten, wie etwa WLAN, eine iPod-Dockingstation oder aber auch eine […] Ähnliche Artikel: Das neue Hard Rock Hotel auf Ibiza
04.07.2014 - 22:43:04
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/F3PdHcHmIGo/
 
Das neue Hard Rock Hotel auf Ibiza
Die bekannte und beliebte Hard-Rock-Hotel-Gruppe hat ein neues Hotel auf Ibiza. Direkt am Strand gelegen bietet das neue Hard Rock Hotel IbizaAltbekanntes mit neuem stylischem Flair und wahrem Deko-Traum. 493 sensationell ausgestatte Zimmer warten auf Ihren Besuch. Tee- und Kaffeemaschinen befinden sich in allen Zimmern, ebenso eine gut gefüllte Minibar, gratis WLAN und Flachbildschirm-TV, Dockingstation für iPhone und iPod, Bademantel und Slippers, extra dunkle Vorhänge, damit Sie gut schlafen können, vom 24-Stunden-Zimmerservice hin bis zur Luxus-Bettwäsche finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt und vieles mehr – und das Ganze mit einem atemberaubenden Blick aufs Meer. Selbstverständlich gibt es auch Nichtraucherzimmer – alle Zimmer mit Terrasse oder Balkon, so können Sie beispielsweise an einem ruhigeren Abend hier den Sonnenuntergang genießen. Im Hotel steht Ihnen ein SPA-Bereich (Rock-SPA) zur Verfügung (gegen eine kleine Gebühr). Hier können Sie sich jederzeit erholen – egal, ob Sie den Alltagsstress vergessen wollen oder einfach eine lange Nacht hinter sich haben: Hier werden Sie mit diversen Massagen (alleine oder für zwei) und Kosmetikbehandlungen verwöhnt. Thermalpools und auch private Behandlungsräume lassen Ihr Herz höher schlagen. Der Süßwasserpool „Eden“ im Tower-Gebäude mit seinen Sonnenbänken lädt Sie zum Verweilen ein. Am Abend werden hier auch die Rock-Star-Parties gefeiert, die […] Ähnliche Artikel: Germanwings gibt für den Herbst vier neue Ziele…
21.05.2014 - 08:13:35
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/KRGRwZAyeNA/
 
Vueling: Spanische Airline sucht in Deutschland Markenbotschafter
Die spanische Billig-Fluggesellschaft Vueling wird im kommenden Jahr in Deutschland ihr Streckennetz erweitern und möchte dabei natürlich hierzulande bekannter werden. Um dies zu erreichen, sucht die Airline aktuell nach Markenbotschaftern, die eine von zehn deutschen Städten vertreten, von denen Vueling ab 2014 aus fliegt. Unter dem Motto „Love the way you fly“ sucht die Fluggesellschaft nach jungen Menschen, die zum einen ihre Stadt, aber auch das Reisen und Fliegen lieben. Die besagten Städte sind Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart. In jeder Stadt werden zunächst drei Finalisten ausgesucht, die sich dann in einer Videobewerbung vorstellen. Am Ende werden die einzelnen Gewinner bestimmt, die dann die Gesichter der Vueling-Kampagne 2014 in Deutschland werden. Das Fotoshooting dazu findet in Barcelona statt. Dort hat Vueling seinen Sitz. Zudem erhält jeder Gewinner ganze 100 Freiflüge im Streckennetz der Airline, die sie gemeinsam mit Freunden und Familie einlösen können. Bewerben kann man sich noch bis zum 22. Dezember 2013 über die entsprechende Website oder Facebook-Seite. Ähnliche Artikel: Vueling: Deutsche Facebook-Fans sollen Flugzeug Namen geben Air Lituanica: Neue nationale Airline Litauens plant Ziele in Deutschland Air Europa: Linienflüge nach Deutschland ab 2014 Germanwings sucht Personal und gibt Jecken Freibier aus Estonian Air fliegt ab April 2009 wieder häufiger von Deutschland
01.12.2013 - 14:11:40
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/apDOSo22L_g/
 
Lufthansa streicht Flüge nach Paris wegen Streiks!
Im vergangenen Jahr kündigte die Lufthansa einen strengen Sparplan an, der unter anderem die Streichung von 3.500 Stellen weltweit beinhaltet. Betroffen davon sind auch rund 200 Stellen am Pariser Flughafen Charles de Gaulle. Diese treten nun in den Streik und die Lufthansa hat daher für dieses Wochenende alle Flüge gestrichen. Konkret betrifft dies von Freitag bis Sonntag rund 100 Flüge von Frankfurt am Main, Berlin-Tegel, München, Düsseldorf und Hamburg aus. Passagiere, die von den Streichungen betroffen sind, haben die Möglichkeit kostenlos umzubuchen oder zu stornieren und bekommen dann ihr Geld zurück. Als Grund für die Streiks nennen die Gewerkschaften, dass die Lufthansa die Fluggastabfertigung in Zukunft in Paris von externen Dienstleistern ausführen lassen will. Auf diese Weise werden rund 75 Prozent der entsprechenden Stellen gestrichen. Zudem habe sich das Unternehmen geweigert über eventuelle andere Lösungen zu sprechen bzw. zu verhandeln. Generell herrsche ein schlechtes Arbeitsklima. Ähnliche Artikel: Lufthansa streicht wegen Freitag-Streik schon Donnerstag Flüge Tui verschiebt Flüge nach Griechenland wegen Streiks Lufthansa: Flugstreichungen wegen Warnstreiks Lufthansa: Weitere Streiks von Bodenpersonal wegen Tarifeinigung abgewendet Air France begrenzt manche Flüge wegen Streiks auf 100 Passagiere
28.11.2013 - 14:08:56
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/Qcd9GQ0J3qs/
 
Air New Zealand: Erneut mit großer Kampagne zum neuen „Hobbit“-Film
Durch die „Herr der Ringe“-Trilogie erfuhr Neuseeland einen touristischen Aufschwung, von dem natürlich auch die Fluggesellschaft Air New Zealand profitierte. So ist es kein Wunder, dass sich die Airline regelmäßig zu neuen Filmen aus Mittelerde besondere Kampagnen einfallen lässt. In wenigen Tagen findet die Premiere des zweiten Teils von „Der Hobbit“ statt und wird entsprechend zelebriert. Im aktuellen Spot von Air New Zealand verwandeln sich die Mitarbeiter der Airline nach und nach in Gestalten aus Mittelerde und werden zu Elfen, Zwergen oder Hobbits. Passagiere bekommen auf einmal entsprechendes Essen serviert und natürlich spielt auch der Schatz des Drachen Smaug eine Rolle. Am 2. Dezember wird darüberhinaus feierlich ein Flugzeug in einer speziellen „Hobbit“-Lackierung enthüllt, das von Auckland direkt zur Filmpremiere nach Los Angeles fliegen wird. Drei Fans haben dabei die Möglichkeit eine Reise zur Premiere für jeweils zwei Personen zu gewinnen. Ähnliche Artikel: Air New Zealand: Sicherheitsanweisungen im Stil von „Der Hobbit“ David Hasselhoff: Skurriler Spot für Air New Zealand Air New Zealand: Sicherheitshinweise von Bear Grylls Air New Zealand: Die Skycouch für die Economy Class Air New Zealand – Erste B767 mit Winglets am Start
27.11.2013 - 12:42:07
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/ZkmCra036k8/
 
Ausgleichszahlung bei verpasstem Anschluss: Flughafen und Airline sind nicht entscheidend
Wenn man seinen Anschlussflug verpasst, dann ist dies äußerst ärgerlich. So gibt es dazu bereits ein paar Urteile zum Thema Ausgleichszahlungen. Das Landgericht Frankfurt hat nun in einem neuen Urteil bekräftigt, dass für eine Entschädigung bei einem verpassten Anschluss weder die Lage des Flughafens noch die Airline selbst eine Rolle spielt. In dem konkreten Fall hatte ein Ehepaar einen Flug von Frankfurt am Main nach Rangun in Myanmar gebucht. Dazu mussten sie in Singapur umsteigen. Der Anschlussflug konnte dort jedoch nicht erreicht werden und so kamen sie mit einem Ersatzflug mit einer Verspätung von über drei Stunden an. Sie forderten eine Entschädigung, die die Airline jedoch nicht zahlen wollte. Das Gericht entschied nun, dass grundsätzlich die Frage, ob der Flughafen innerhalb der EU liege oder nicht, bei Ausgleichszahlungen keine Rolle spielt. Zudem haben Passagiere auch dann das Recht auf eine Entschädigung, wenn der Anschlussflug von einer anderen Airline durchgeführt wird: Der Zubringer sei bei solchen Verspätungen in der Pflicht. Ähnliche Artikel: Anschlussflüge wegen Verspätung verpasst: Ausgleichszahlung! Reiseveranstalter: Unverbindliche Flugzeiten sind nicht rechtens Verpasster Anschlussflug: Anspruch auf Ausgleichszahlung Gegen Verspätungen: Airline muss Ersatzcrew parat haben Urteil: Ausgleichszahlung trotz fehlender Buchungsbestätigung
20.11.2013 - 13:33:38
http://feedproxy.google.com/~r/Airline-Insider/~3/wW2Q50FAjrg/
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Sie abonnieren können ...
 
 
Suche
 
 
Werbung:

 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Themen Tags
 
© WebMix Media - Alle Rechte vorbehalten!